Modellbau Werkstatt - Abschlepptrucks

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Modellbau Werkstatt

+++ Projekt Nr. 1 - MB Actros 1830 mit Plateau-Aufbau +++
29.06.2017
Hier gibt's mal was neues aus der Modellbau-Werkstatt...
Im Moment befinden sich mehrere Fahrzeuge in der "Schmiede". Zum Beispiel: Der Actros mit Plateau-Aufbau und Ladekran.
Zum Einsatz kam ein Herpa-Fahrgestell, der Plateau-Aufbau und die Decals aus dem Decal-Print-Shop. Die Staukästen, Feuerlöscher und sonstige Anbauteile von der Firma DS-Design. Die Hubbrille baue ich gerade aus Kunststoffprofilen.
+++ Projekt Nr. 2 - Scania 113M Unterfahrlift mit Ladekran +++
29.06.2017
Im Bau befindet sich ein Scania 113M mit Unterfahrlift.
Der Aufbau und Ladekran stammen aus einem Kibri-Bausatz. Bei den Staukästen habe ich u.a. die Radläufe geändert und den Frontbereich geschlossen. Eine Winde an der Stoßstange durfte auch nicht fehlen. Die Rundumleuchten wurden modifiziert. Die Decals stammen aus dem Decal-Print-Shop.
Der "Alte Schwede" wurde in der Farbe gelb lackiert. Kaum fertiggestellt, mußte der Scania zum ersten Einsatz...;-)
Fortsetzung folgt...
+++ Projekt Nr. 3 - MAN TGL +++
29.06.2017
Bei diesem Projekt habe ich ein Fahrzeug der Firma Wiking genommen und umgebaut.
U.a. habe ich den Unterfahrschutz entfernt und durch diverse Staukästen ersetzt. Es wurden auch ein Feuerlöscher, ein neuer Lichtbalken auf dem Dach, verschiedene Decals (Seitenmarkierungsleuchte) und "Straßenräumer" im Frontbereich angebracht. Auf gehts zum ersten Einsatz...
+++ Projekt Nr. 4 - DAF CF mit Plateau-Aufbau +++
29.06.2017
Die anderen Projekte sind bis auf ein paar kleine Details abgeschlossen, da geht's ans nächste Modell... Ein DAF mit Ladekran und Plateau.
Der DAF ist ein Kipper Fahrgestell von Herpa. Das Fahrgestell mußte ich für den Ladekran (Kibri) und Aufbau (Decalprint-Shop) verlängern. Als Farbe habe ich diesmal blaumetallic gewählt. Fortsetzung folgt...
+++ Neue "Kunden" für die Abschleppflotte +++
29.06.2017
Damit ich für die Abschlepp-Flotte ein bisschen Arbeit habe, entstannt der "abgewrackte" Camper...Der hat auch schon bessere Tage gesehen.
Auch ein ausgebrannter MB Actros ist "Kunde" geworden...
Ältere Berichte
Hier ein Einblick und ein paar Bilder vom Bau der Fahrzeuge.
Projekt Nr.1 ist ein MB Atego auf einem 18t Fahrgestell. Hier wurde u.a. das Plateau geändert, Seitenverkleidungen gebaut. Die Hubbrille mit Aufnahmen gebaut. Von Hand geschnitzt...Projekt Nr. 2 wird ein MAN TGA. Auch hier wurde alles von Hand gebaut. Beide Fahrzeuge bekommen ein Schiebeplateau mit Hubbrille und Ladekran. Die Fahrgestelle stammen von Herpa und die Aufbauten von der Fa. DecalPrint.
Die Bilder könnt ihr zum Vergrößern anklicken. 
MB Atego und MAN im Bau
Hier nun die fertigen Fahrzeuge nach Fertigstellung.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü